FPZ - Zeese, Stadtplanung und Architektur
Freiflächenplanung Neubaugebiet
Freiflächenplanung Neubaugebiet "Scheibenäcker", Lageplan o.M.
"Wilde Klinge", Lageplanausschnit o.M.
"Grünes Zimmer - Lichtenbergplatz", Lageplanausschnitt o.M.
Quartiersplatz, Lageplanausschnitt o.M.
Quartiersplatz, Lageplanausschnitt o.M.
Spiellandschaft
Spiellandschaft "Rauf + Runter", Lageplanausschnitt o.M.
Spiellandschaft
Spiellandschaft "Spiel + Mobil", Lageplanausschnitt o.M.
Spiellandschaft
Spiellandschaft "Balance + Halten", Lageplanausschnitt o.M.

2020 | Freiflächenplanung „Scheibenäcker“

Stadt Steinheim an der Murr

Scheibenäcker in Steinheim-Kleinbottbar


Für das Baugebiet Scheibenäcker wird der Anspruch an eine hohe gestalterische Qualität im Hinblick auf
Architektur und Freiraum (öffentlich/privat) formuliert.

Eine gelungene Freiraumgestaltung steigert erheblich die Wertigkeit und die Wohnqualität innerhalb des
Baugebiets. Ein wichtiger Bestandteil ist neben der Qualität der öffentlichen Straßenräume die Qualität
der öffentlichen Freianlagen, ihre Gestaltung, Bepflanzung, Begrünung und Nutzbarkeit. Beabsichtigt ist
eine möglichst engmaschige Verknüpfung innerhalb des Baugebietes; es soll eine Vernetzung der Grünstrukturen
entstehen, die ökologisch wertvoller ist als kleinteilige Inseln.

Die öffentlichen Freianlagen dienen einerseits den Bewohnern für Aufenthalt, Spiel, Treffpunkt, Kommunikation
etc., andererseits wird auf diesen Flächen durch Bepflanzung, zum Teil extensive Bewirtschaftung,
Regenwasserrückhaltung und verzögerter Ableitung in die Bottwar u.a. ein wesentlicher Anteil an
notwendigen Ausgleichsmaßnahmen realisiert.

Mit einer differenzierten Gestaltung und Bepflanzung der einzelnen Freianlagen werden verschiedene
Nutzungskonzepte umgesetzt:

  • Gestaltung der öffentlichen befestigten Freiflächen;
  • Gestaltung der öffentlichen Grünanlagen mit dem Fokus auf der Klinge;
  • Gestaltung der Spiellandschaften.
Copyright © FPZ 2020 | Kontakt | Impressum