FPZ - Zeese, Stadtplanung und Architektur
ZOB Abtsgmünd, Ansicht
ZOB Abtsgmünd, Ansicht
ZOB Abtsgmünd, Ansicht
ZOB Abtsgmünd, Ansicht
ZOB Abtsgmünd, Ansicht
ZOB Abtsgmünd, Ansicht
ZOB Abtsgmünd, Sanierungsgebiet/Lageplan
ZOB Abtsgmünd, Sanierungsgebiet/Lageplan
ZOB Abtsgmünd, Beschriftung
ZOB Abtsgmünd, Beschriftung
ZOB Abtsgmünd, Beschriftung
ZOB Abtsgmünd, Beschriftung
ZOB Abtsgmünd, Bushaltestelle
ZOB Abtsgmünd, Bushaltestelle
ZOB Abtsgmünd, Bushaltestelle
ZOB Abtsgmünd, Bushaltestelle

2008 | Umgestaltung ZOB

Gemeinde Abtsgmünd


Plangebietca. 5.700 m²
Planung/Umsetzung2007 – 2008
Baukostenca. 2,1 Mio Euro
Leistungsphasen LPH 1 bis 7 (+ KüOL)
Bauleitung GeoData Plan GmbH, Westhausen

Umgestaltung der öffentlichen Räume im Sanierungsgebiet “Abtsgmünd-West”
3.BA “Umgestaltung ZOB”

Nachdem die Gemeinde Abtsgmünd in das Landessanierungsprogramm aufgenommen wurde, konnte der alte Busbahnhof aufgegeben und die Neuplanung gestartet werden.

Über eine Machbarkeitsstudie wurde der grundsätzliche Standort und die Konzeption des neuen ZOB überprüft. Aus verkehrsrechtlichen Gründen und der zentralen Lage wurde die Beibehaltung des jetzigen Standorts entschieden. In die Planung wurde eine neue Randbebauung miteinbezogen, die Stufenweise realisiert werden kann.

Mit dem neuen ZOB werden alle Belange des behindertengerechten Bauens im öffentlichen Raum berücksichtigt, besonderer Wert wird auf Übersichtlichkeit und gute Orientierung gelegt.

Es sind zwei parallele Bussteige angeordnet mit insgesamt 3 Doppelhaltestellen. Diese werden über einen Wendekreis angefahren, so dass im ZOB ein übersichtlicher Einbahnverkehr besteht.

Die Warteflächen auf den Bussteigen sind je Doppelhaltestelle mit raumprägenden Beton-Glaselementen gestaltet, die dem wichtigen Kommunikationsstandort eine eigene Identität geben.

Die Gestaltung ist robust und zeitgemäß, es ist ein Ort besonderer Prägung entstanden.

Das Gebäude am ZOB im Einmündungsbereich der Vorstadtstraße am Kopf des ZOB ist städtebaulich und gestalterisch entscheidend für die Qualität des ZOB.

Copyright © FPZ 2019 | Kontakt | Impressum